Auf dem Display meines Max Buzz wird „Update Advertising“ angezeigt. Was soll ich tun?

Falls Sie die Firmware-Aktualisierung auf Ihrem Max Buzz gestartet haben, diese jedoch nicht abgeschlossen werden konnte, zeigt Ihr Max Buzz möglicherweise weiterhin „Update Advertising“ auf dem Geräte-Display an. In diesem Fall brauchen Sie einfach nur die nachfolgenden Schritte zu befolgen, um Ihr Gerät wieder zum Laufen zu bringen.

Update_Advertising_-_Max_Buzz_Display.JPG

Hier einige Dinge, die Sie vermeiden sollten:

  • Trennen Sie Ihren Max Buzz NICHT von der Stromquelle
  • Nutzen Sie über die App KEINEN weiteren Aktivitätstracker
  • Melden Sie sich NICHT ab
  • Deinstallieren Sie die App NICHT

In diesem Fall brauchen Sie einfach nur die nachfolgenden Schritte zu befolgen, um Ihr Gerät wieder zum Laufen zu bringen.

1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der App haben. Die Versionsnummer finden Sie im Google Playstore (Android) sowie im App Store (iOS).

2. Bestätigen Sie, dass Ihr Max Buzz vollständig aufgeladen ist, indem Sie den USB-Stecker in einen USB-Anschluss stecken. (Falls der Akkustand des Max Buzz zu niedrig ist, wird die Bluetooth-Verbindung den Buzz nicht erkennen und die Firmware-Aktualisierung wird nicht fortgeführt).

3. Öffnen Sie die Global Challenge App. Falls Sie bereits geöffnet ist, schließen und öffnen Sie sie erneut.

4. Sie sollten eine Benachrichtigung zur Aktualisierung der neuesten Firmware erhalten haben. Tippen Sie auf „Aktualisieren“ und setzen Sie den Aktualisierungsprozess fort.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk