Was tun, wenn ein Teammitglied Ihr Unternehmen während der Challenge verlässt?

Falls einer Ihrer Mitglieder den aktuellen Arbeitsplatz verlässt, gibt es einige Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Erst einmal, was am aufregendsten ist, der Teilnehmer kann weiter Teil der Global Challenge bleiben! Wenn Sie gern möchten, dass er weiterhin teilnimmt, ist alles, was der Teilnehmer tun muss, sich weiterhin auf der Seite einloggen und seine tägliche Schrittzahl eingeben. Wenn dieser Teilnehmer mit seiner Firmen-E-Mailadresse eingeloggt ist, müssen Sie möglicherweise seine Angaben auf der Seite ändern, um dessen private E-Mailadresse einzufügen.

Wenn die Person nach Verlassen des Unternehmens nicht weiter an der Global Challenge teilnehmen möchte (oder kann), können Sie einen Ersatz für ihn finden, welcher dessen Schritte übernehmen kann. Sie müssen außerdem sicherstellen, dass der entsprechende Teilnehmer seinen Pulse für seinen Nachfolger abgibt, damit dieser vollkommen für die Anforderungen der Challenge ausgestattet ist.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk