Können Teilnehmer mit einer eingeschränkten Bewegungsfähigkeit teilnehmen?

Die Global Challenge ist eine allgemein zugängliche und alle einbeziehende Veranstaltung, an der jeder teilnehmen kann; daher können auch Menschen, die im Rollstuhl sitzen, vom Gemeinschaftsgefühl der Global Challenge profitieren.

Wenn Sie Rollstuhlfahrer sind, empfehlen wir Ihnen, einen Wegstreckenzähler an Ihrem Rollstuhl anzubringen und die folgende Umrechnung zu nutzen: 1 Meter entspricht drei Schritten. Wenn Sie ein Armtrainingsgerät benutzen, messen Sie bitte die zurückgelegte Strecke und geben Sie diese in den Umrechner fürs Radfahren auf der Website ein. Wenn Sie an Ihrem Rollstuhl keinen Wegstreckenzähler nutzen können, um die obige Schritteumrechnung anzuwenden, kontaktieren Sie bitte die Global Challenge, um weitere Informationen zu erhalten und zu klären, wie Sie Ihre Aktivitäten aufzeichnen könnten.

Wir ermutigen Teilnehmer mit eingeschränkter Beweglichkeit, sich ihren Kollegen in den Teams anzuschießen und einen Pulse am Körper zu tragen, um ihre tägliche Aktivität zu messen. Wenn Sie es schwer finden, 10.000 Schritte pro Tag zu erreichen, oder wenn Sie zusätzliche Unterstützung aufgrund Ihrer persönlichen Umstände wünschen, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden zusammen mit Ihnen eine geeignete Umrechnungsmethode erarbeiten und Ihnen jede sonstige Unterstützung geben.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk